kontakt | impressum

Lausitzer Seenland100

Home | News | Anmeldung | Starterliste | Strecken | Ergebnisse | Urkundendruck | Unterkunft | Anreise |

Sportarten Partner

Im Lausitzer Seenland entsteht Neues

Die neue Sporthalle am Hafen Großräschen. In dieser befindet sich die Ausgabe der Startunterlagen, Nachmeldung, WC, Umkleiden, Duschen, Massage und der Urkundendruck.
Besonders für Skater und Rad geeignet! Noch völlig unbekannt ist der neue 21 km lange asphaltierte Weg von Partwitz über Bluno, Sabrodter- und Spreetaler See, Terra Nova, Richtung Hoyerswerda, Klein Seidewinkel, Klein Bergen nach Bergen.
Seebrücke mit Weinberg
Der Hafen wartet noch auf Wasser.

11. Lausitzer Seenland 100 startet am 09. und 10. Juli
2016 mit allen Wettbewerben in Großräschen

Mit der Konzentration auf die Stadt Großräschen als alleiniger Startort des Events, mit den dort perspektivisch besseren Bedingungen für das Gesamtkonzept der Veranstaltung, erfolgt eine weitere Stärkung des Events. Die finanziellen Aufwendungen für zwei Startorte sind von unserem Verein allein nicht mehr aufzubringen. Ohne Sponsoren und Zuwendungen ist dies nicht mehr von uns zu leisten.
Die Startnummer 2016
Da bei zwei Startorten mit jeweils über 1000 Sportlern alle Dinge zweimal zu organisieren sind, sind auch die Kosten zweimal so hoch. 2x Beschallung, 2x Verkehrssicherung, 2x Sprecher, 2x Zeitmessung und so weiter, diese Dinge sind nicht ohne doppeltem Geldeinsatz zu organisieren.

Da in Senftenberg kein Inline-Skaten möglich ist, aber alle unsere Sportarten ab Großräschen starten können, fiel die Entscheidung für diese Stadt. Großräschen ist ein touristisch aufstrebender Urlaubsort mit neuer Sporthalle direkt am Hafen und einem noch im Bau befindlichen imposantem Hafen, welcher wie ein Amphitheater wirkt. Wenn der Hafen und die neuen Zufahrts-, sowie Rad- und Skaterwege fertig sind, dann wird Großräschen im Lausitzer Seenland die erste Adresse für Skater und Radler sein, also der ideale Startpunkt für uns.

News
Bilder vom Skaten sind online mehr dazu
Bilder vom Rad-Einzelzeitfahren sind online mehr dazu